Sintflut


11. Juni 2017. Moin! Bald ist es soweit: Am 25. Juni 2017 startet auf Föhr die Ausstellung „Wale. Kapitäne. Und Kollegen“ mit Cartoons, Comics und Illustrationen von 70 Künstlern (> https://www.foehr.de/wale). Und ich darf mit dabei sein, wie ich nicht ganz ohne Stolz und Lampenfieber konstatieren darf! Ich bin so aufgeregt, womöglich einigen meiner Cartoon-Idole zu…

Karriere


1. Juni 2017. Gibt es eigentlich Lebewesen, denen von Mutter Natur alles für die große Karriere mitgegeben wird? Ich denke ja. Wichtig ist: Nicht nachdenken – machen!      

NSA


27. Mai 2017. Manchmal fühl ich mich ja verfolgt. Früher dachte ich ja, der Nachrichtensprecher würde mich beobachten. Heute, viele Jahre und psychotherapeutische Sitzungen später, weiß ich: Totaler Quatsch. Aber die NSA ist natürlich echt `n Problem….  

Entspann dich!


15. Mai 2017. Steht Ihr auch so auf Entspannungs-CD’s? Meditationsübungen und Traumreisen, vorgetragen von engelsgleichen, beruhigenden Stimmen….wundervoll! Allerdings gibt es auch Entspannungsübungen mit DEN ANDEREN Stimmen…die Dich weniger auf eine mentale Trauminsel entführen, als in eine Staumeldung auf der A4 oder in ein Nonneninternat irgendwo im Schwarzwald – Stimmen, die zum Davonlaufen einladen. Eine der besagten…

Alexa


11. Mai 2017. Neulich unterhielt ich mich mit den Jungs aus der Mittagspause über Alexa. Alexa, die Sprachassistentin von Amazon, ist scheinbar in aller Munde. Man hört ja wahre Wunderdinge! Wie gesagt wird, geht es weit über das übliche Geschwätz hinaus, das man sonst so mit Haushaltsgegenständen führt. Dem Vernehmen nach managt Alexa den Haushalt, betreut…

Wegpriorisiert


1. Mai 2017. Tag der Arbeit! Dabei fällt mir so ein wunderschönes Kunstwort ein, auf das man in Politik und Wirtschaft immer mal wieder stößt: „Wegpriorisieren“. Macht sich eigentlich immer wieder gut und gibt naturbelassener Faulheit den Anstrich von Seriosität und Management. Also bitte: Einen schönen „Tag der Arbeit“!