Philipp!


20. Mai 2017. Philipp Lahm verlässt die Fußballbühne. Ein großartiger Fußballspieler, der aber stets bescheiden und besonnen geblieben ist. Er hat alles gewonnen – unvergessen für mich sein Tor im Eröffnungsspiel der WM 2006. Du wirst dem Fußballplatz fehlen, lieber Philipp! Hoffentlich bleibst Du dem Fußball in irgendeiner Form erhalten!  

Cornell


18. Mai 2017. Einer der ganz großen des Grunge ist tot: Chris Cornell, Frontmann der Gruppe Soundgarden. Mit nur 52 Jahren scheidet er von uns – schon wieder ist einer viel zu früh gegangen…  

Entspann dich!


15. Mai 2017. Steht Ihr auch so auf Entspannungs-CD’s? Meditationsübungen und Traumreisen, vorgetragen von engelsgleichen, beruhigenden Stimmen….wundervoll! Allerdings gibt es auch Entspannungsübungen mit DEN ANDEREN Stimmen…die Dich weniger auf eine mentale Trauminsel entführen, als in eine Staumeldung auf der A4 oder in ein Nonneninternat irgendwo im Schwarzwald – Stimmen, die zum Davonlaufen einladen. Eine der besagten…

Alexa


11. Mai 2017. Neulich unterhielt ich mich mit den Jungs aus der Mittagspause über Alexa. Alexa, die Sprachassistentin von Amazon, ist scheinbar in aller Munde. Man hört ja wahre Wunderdinge! Wie gesagt wird, geht es weit über das übliche Geschwätz hinaus, das man sonst so mit Haushaltsgegenständen führt. Dem Vernehmen nach managt Alexa den Haushalt, betreut…

Kommunikation


7. Mai 2017. Gestern vor einem Jahr haben meine Süße und ich unsere Hochzeit gefeiert. Heute kann ich sagen: Es war kein Fehler! Und es ist ein guter Anlass für einen kleinen Comic aus der Reihe „Szenen einer Ehe“. Oder „Szenen eines Haushalts“, wenn ihr so wollt.   Dieser Beitrag ist in Liebe meiner wundervollen Ehefrau gewidmet!  …

Wegpriorisiert


1. Mai 2017. Tag der Arbeit! Dabei fällt mir so ein wunderschönes Kunstwort ein, auf das man in Politik und Wirtschaft immer mal wieder stößt: „Wegpriorisieren“. Macht sich eigentlich immer wieder gut und gibt naturbelassener Faulheit den Anstrich von Seriosität und Management. Also bitte: Einen schönen „Tag der Arbeit“!

Demme


29. April 2017. In dieser Woche ist der Regisseur Jonathan Demme verstorben – Schöpfer der Meisterwerke „Das Schweigen der Lämmer“ und „Philadelphia“. Dieses Portrait ist ihm gewidmet.