Künstlervita

 

Profilbild Uli Döring

Uli zeichnet schon, seit er denken kann. (Anm. d. Redaktion: Moment…seit wann kann er denken?) (Anm. Ulis: ICH bin die Redaktion!!!) (Anm. d. Redaktion: Ach so.)

Eines Tages lernt er die Frau seines Lebens kennen. Durch ihren liebevollen Zuspruch, Ihren immerwährenden Glauben und die Androhung von Peitschenhieben (Anm. d. Redaktion: Das streichen wir aber!!!) (Anm. Ulis: Jaja.) (Anm. d. Redaktion: Dann is ja gut.) setzt er sich irgendwann auf die Hinterbeine und beginnt, sich intensiver mit dem Thema „Cartoons“ zu befassen. Genauer gesagt ab 2015.

Inzwischen konnte Uli schon ein paar Muränen ernten (Anmk. de. Redaktion: Es heißt „Meriten“) (Anm. Ulis: Klukscheißer) (Anm.s. Redaktion: KluGscheißer.)

 

Veröffentlichungen

  • Satirezeitschrift „Satoon“ (2016-2017)
  • Satirezeitschrift „Eulenspiegel“ (ab 2018)
  • Comicreihe „Helldraween“ 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
  • „Beste Bilder 9, Lappan-Verlag“ (2018)
  • „Schlaue Bilder“, Lappan-Verlag (2019)
  • „Möge der Witz mit Dir sein, Episode 2: Das Erlachen der Macht“, Lappan-Verlag (2019)
  • Abdrucke in diversen Schulbüchern
  • „Beste Bilder 10“, Lappan Verlag (2019)
  • Ab Januar 2020: 14 tägig Veröffentlichungen in der Fachzeitschrift „Börsenblatt“
  • 10 Jahre Beste Bilder, Lappan-Verlag (2020)
  • „Grüne Bilder“, Lappan-Verlag (2020)
  • „Möwen. Müll. Und Meerjungfrauen“ , Lappan-Verlag (2020)
  • „Abgefahren“, Lappan-Verlag (2020)
  • „Beste Bilder 11“, Lappan Verlag (2020)
  • „Fiese Bescherung“, Lappan-Verlag (2020)
  • „Satire gegen Rechts“, Lappan-Verlag (2021)

Wettbewerbe und Ausstellungen

2017

  • Teilnahme an der Cartoon-Biennale „Die Vierte“ in Hilden
  • Teilnahme an der Cartoon-Ausstellung „Wale. Kapitäne und Kollegen“ auf Föhr
  • Teilnahme an der Caricatura-Sommerakademie für komische Kunst und der Ergebnisausstellung des Workshops in Kassel
  • Teilnahme an der Ausstellung des „Deutschen Karikaturenpreises 2017“ in Dresden

2018

  • Teilnahme an der Ausstellung „Inselwitz 9“ auf Baltrum
  • Teilnahme an der Ausstellung des „Deutschen Cartoonpreises 2018“ in Frankfurt und Kassel („Beste Bilder 9“)
  • Teilnahme an der Ausstellung zum „Deutschen Karikaturenpreis 2018“ in Bremen

2019

  • Teilnahme an der Ausstellung des Heinrich-Zille-Karikaturenpreises „Die Wahrheit stört zuletzt“ in Radeburg
  • Teilnahme an der Ausstellung „Kanzlerdämmerung“ der Cartoonlobby  in Berlin
  • Gewinn des NABU-Cartoon- und Illustrationswettbewerbs „Naturwälder – je wilder desto wertvoller“ (geteilter erster Preis)
  • Teilnahme an der Ausstellung der „Rheinischen Humorverwaltung“ in Leverkusen
  • Teilnahme an der Cartoon-Biennale „die Fünfte“ in Hilden 
  • Teilnahme an der Ausstellung „Cartoonair am Meer“ in Prerow
  • Kabinettausstellung Caricatura-Bar, Kassel: Cartoons von Uli Döring (14.08.-10.11.2019)
  • Teilnahme an der Ausstellung „FahrRad“, Kassel
  • Teilnahme an der BBK-Ausstellung „Zeitgleich-Zeitzeichen: Postdigital von a nach b“, Heidelberg
  • Teilnahme an der Ausstellung des „Deutschen Cartoonpreises“; Wahl in die Top 20 der lustigsten Cartoons des Jahres für den Cartoon „Starbucks(Frankfurt, Kassel)
  • Teilnahme an der Ausstellung des „Deutschen Karikaturenpreis“, Dresden

2020

  • Teilnahme an der Ausstellung des Heinrich-Zille-Karikaturenpreises „Der Nächste bitte“ in Radeburg
  • Teilnahme an der Ausstellung „Beste Beste Bilder“ in Frankfurt
  • Cartoon-Ausstellung im „Cafe Sur“, Köln
  • Teilnahme an der Ausstellung „Cartoonair am Meer“ in Prerow
  • Teilnahme an der Cartoon-Ausstellung der Rheinischen Humorverwaltung „Der genehmigte Witz“, ab 12.09.2020, Limburg
  • Teilnahme an der Ausstellung „Möwen. Müll. Und Meerjungfrauen“ auf Föhr (20.09.2020 bis April 2021)
  • Teinahme und Sonderpreis beim Karikaturenwettbewerb „Digitalisierung – (k)ein Problem!“ (Programm Altersbilder) >mehr
  • Erster Platz beim „Deutschen Cartoonpreis“ und Teilnahme an der Ausstellung in Kassel
  • Teilnahme an der Ausstellung des „Deutschen Karikaturenpreis“, Bremen > Bilderserie bei n-tv