Frohes Neues…!


4. Januar 2017. Herzlich willkommen im neuen Jahr! Schön, Euch wiederzusehen! Wir sagen „JA“ zum neuen Jahr – allen Unkenrufen zum Trotz. Zu Jahresbeginn gibt es Hochphilosophisches auf Uliwood. Lange habe ich über einen angemessen hochtrabenden Titel nachgedacht. „Der Weg aller Vorsätze“, „Eine kurze Geschichte über die menschliche Natur“ oder „Ein Ja in der Hölle“? Hab…

Die Welt unterm Strich


9. Dezember 2016. Seid Ihr bereit für eine unerwartete Begegnung? Eigentlich mach ich ja keine (ernst gemeinte) Werbung. Hierfür mache ich mal eine Ausnahme. Vor rund einem Jahr startete das Projekt „Satoon“- eine Cartoon- und Satirezeitschrift, die den Ideen von 15 kreativen Köpfen ein zu Hause in den Zeitschriftenregalen dieser Republik gab. Ich bin sehr…

Privatgespräch


9. November 2016. Erstaunlich. Die heutige US-Wahl bestätigt wieder einmal: Amerika ist tatsächlich das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Ich frage mich, ob ich auch Präsident werden könnte. Ich bin kein Politiker, hab eine merkwürdige Frisur, kann rumpöbeln und seltsame Versprechungen machen und notfalls sogar chauvinistisch sein. Ich glaube, ich nehm das mal auf meine To-Do-Liste, sollte…

Es spuckt in Europa!


11. Juli 2016. Geschafft! Die Fußball-EM ist vorbei. Und was bleibt in Erinnerung? Das man Europameister werden kann, obwohl man so gut wie nie ein Spiel in 90 Minuten gewinnt? Das Deutschland den Italien-Fluch besiegt hat? Das Thomas Müller mit einem Voodoo-Fluch belegt wurde? Das die russische Regierung Randalieren offenbar als begrüßenswerte Form der Körperertüchtigung betrachtet? Das…

Taktikschema


5. Mai 2016. Morgen ist ein großer Tag für mich: Die große Hochzeitsfeier mit meiner Süßen steht an! Wochen der minutiösen Planung finden ihre Vollendung! Als alter Taktikfuchs habe ich mir bereits einen Matchplan für das große Spiel zurecht gelegt und Laufwege/taktische Ausrichtung so präzise wie möglich dokumentiert. Jetzt dürfte eigentlich nichts mehr schiefgehen…  

Nominiert.


26. April 2016. Geil, Alter! Claudi hat mich für den „Liebster Award“ nominiert!  Kannte ich noch gar nicht. Scheint was ganz besonderes zu sein. So eine Art „Blogger-Kettenbrief“. Nur in gut. Danke liebe Claudi! Als ich von der Ehre erfahren habe, spielte sich in unserem  Haushalt folgendes ab: So, um die Kettenbriefkriterien zu erfüllen, beantworte ich Claudis…