Der verständnisvolle Mann


8. Januar 2017. Hach, ist das schön! Das Jahr ist noch jung und Mann kann noch voller Enthusiasmus an seinen Vorsätzen feilen.

Ist Euch abnehmen zu langweilig und sucht Ihr noch nach etwas ganz besonderem, liebe Männer? Dann probiert es doch mal hiermit: Verständnis! Verständnis für die Belange Eurer Partnerin/Eures Partners. Damit macht Ihr Euch zu Vertretern einer nebulösen und beinahe ausgestorbenen Sagengestalt! Euch werden die Herzen zufliegen, was in der Zeit der Bundesliga-Winterpause von großem Vorteil sein kann!

Und Ihr wärt überrascht, wie einfach es ist! Hier eine einfache Übung für Einsteiger:

dreckschwein16

Viel Erfolg!

 

Advertisements

9 Gedanken zu “Der verständnisvolle Mann

      • Uliwood, du musst die Perspektive wechseln. Läuft Bundesliga, meckert die spielsüchtige Frau über falsche Aufstellung, miserable Pässe, analysiert Zweikampfquote, Laufwege und taktisches Fehlverhalten. Ihre ganze Unzufriedenheit steckt sie wie immer dem Trainer in die Schuhe, hat sie ja schon immer gewusst, dass der nichts bringt! Währenddessen hat der Mann seine Ruhe und holt sich entspannt sein Bier. Wenn er schlau ist, bucht er das komplette Skypaket…

        Gefällt 1 Person

  1. Gewaltfreie Kommunikation in Reinkultur: Gegenseitige Wertschätzung und eindeutige Ich-Botschaften ohne die verräterischen Vokabeln des Vorwurfs „Du“, „immer“ und „nie“. Mit dem Cartoon könntest Du ein gesamtes Einsteiger-Seminar bestreiten… Glückwunsch!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s