Notfallpapier


23. August 2016. Heute nehme ich Euch mit in das Innere meines kranken Gehirns. (Es mag die Bezeichnung „krank“ nicht besonders. Wir haben darüber schon oft gesprochen und uns auf den Terminus „speziell“ geeinigt. Meinetwegen.) Wie kommt mein sehr spezielles Gehirn eigentlich auf die Ideen für neue Cartoons?

Heute früh hörte ich im Halbschlaf einen Bericht über das Notfallpapier der Bundesregierung im Radio. Der deutschen Bevölkerung wird nahegelegt, sich auf irgendwelche Ernstfälle (Atomkriege, Zombieattacken, Invasionen von Außerirdischen) vorzubereiten und Überlebensvorräte anzuhäufen. Die halbe Welt macht bereits Witze über „Hamsterkäufe“.

Mein spezielles Gehirn und ich haben lange darüber nachgedacht, was man aus dem Thema machen kann. Wenn wir beide keine Idee haben, gibt es in der Regel einen Ort der Inspiration, der fast nie versagt.

Notfallpapier1,6

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s