Lustig


28. Februar 2016. Der Titel täuscht, wie ich leider sagen muss. Es ist leider eher traurig. Einer der Helden und Fernsehbegleiter meiner Kindheit ist in dieser Woche gestorben: Der einzigartige Peter Lustig.

Peter Lustig Beitragsbild

Nicht nur als Kind hat er mich beeindruckt. Auch als Erwachsener habe ich die alten Folgen von Löwenzahn immer wieder gerne gesehen. Und ich fand ihn umso beeindruckender, weil mir klar wurde, wie gut er es verstand, Sachverhalte kindgerecht aufzubereiten. Etwas, das ich sehr bewundere.

Ich war sehr glücklich, zu lesen, dass die Gerüchte, er könne Kinder nicht leiden, keine Grundlage hatten. Ich hätte mir das auch nie vorstellen können.

Wenn ich an Peter Lustig denke, sehe ich keinen schwarzen Trauerrahmen. Ich sehe bunt. Ich sehe Leichtigkeit. Ich sehe Phantasie.

Danke, lieber Peter Lustig. Wir schalten jetzt ab – doch Du bleibst als unvergessliche Erinnerung in unseren Herzen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lustig

  1. Ich frage mich jedesmal aufs Neue, wie du das machst: im Bild erkennt man nicht nur die Persönlichkeit, sondern auch Teile des Lebenswerkes.
    Ohne diesen Mann und seinen Bauwagen wären uns viel interessantes Wissen und schöne Momente in der Glotze verloren gegangen.
    DANKE für dieses tolle Bild.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s