Armlänge


9. Januar 2016. Eigentlich ist es ja nicht lustig, was zu Silvester in Köln passiert ist. Schon ein bisschen lustiger – wenngleich eher unfreiwillig komisch – ist der Vorschlag der Oberbürgermeisterin, eine „Armlänge“ Abstand zu halten. Das schaffe ich ja nicht mal in der Kölner Straßenbahn.

Wenn man an Karneval denkt, kann einem schon mal prophylaktisch Angst und Bange werden. Wobei…vielleicht liegt ja im Karneval auch die Lösung…

Armlänge3

Advertisements

Ein Gedanke zu “Armlänge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s